KLANGMASSAGE

nach Peter Hess

 

Die Klangmassage zeigt sich als eine sehr wirksame Entspannungsmethode.

In der Klang-Entspannung lösen sich die im Alltagstress angesammelten Sorgen, Unsicherheiten und Blockaden . Dieses Loslassen ist eine gute Basis für die Neubelebung und Stärkung von Selbst-Heilungskräften.

 

Der Klangmassage liegen uralte Erkenntnisse zugrunde, die schon vor 5000 Jahren in der vedischen Heilkunst in Indien Anwendung fanden.

 

In der östlichen Vorstellung ist der Mensch aus Klang entstanden, ist also Klang.

Jeder Mensch ist in seiner Persönlichkeitstruktur durch individeuellen Klang geprägt. Auch bei uns in der europäischen Kultur hören wir im Volksmund die Aussagen:

 

" Mit dem stimmt was nicht ....  Das war eine schöne Stimmung ...."

 

Wir habe es also mit Schwingungen, mit Frequenzen zu tun -

alles Leben ist Schwingung.

 

Ist der Mensch mit seiner Umwelt im Ein - Klang, dann verfügt er über Selbstbewusstsein, fühlt sich glücklich und gesund, ist in der Lage sein Leben frei und kreativ zu gestalten. 

 

Diese Harmonie des Menschen mit sich selbst und seiner Umwelt ist vielfältig durch alltägliche Stress in allen Lebensbereichen bedroht.

 

Peter Hess hat die Klangmassage in jahrelanger Forschung und Praxis an die Bedürfnisse der Menschen in den westlichen Kulturen angepasst.

 

Die Klangmassage mit tibetischen Klangschalen auf bekleidetem Körper verhilft in sehr wirkungsvoller Weise dazu,

 

  • einen Zustand tiefer Entspannung zu erreichen;
  • körperliche und seelische Blockaden zu lösen und in Harmonie zu kommen
  • die Selbstheilungskräfte zu stärken
  • Stress abzubauen
  • neue Freude am Leben zu gewinnen
  • Intuition und Kreativität zu fördern.